SCHLUCKEN

Schlucken ermöglicht uns Menschen als bereits vorgeburtlich angelegter Fremdreflex die unproblematische Aufnahme von Flüssigkeit und Nahrung, ohne dabei die Atemwege zu gefährden.

 

Wie stark unser Schluckverhalten auch unsere Lebensqualität beeinträchtigen kann, merken wir spätestens dann, wenn wir starke Halsschmerzen haben oder wenn wir bei einem Zahnarztbesuch über längere Zeit bei stets geöffnetem Mund bemüht sind, auf das Schlucken gänzlich zu verzichten. Letzteres stellt einen gut gemeinten Versuch dar, ist aber faktisch unmöglich!

Fehlerhaftes Schluckverhalten führt zu Problemen beim Atmen, Sprechen und bei der Nahrungsaufnahme. Die Ursachen sind oftmals

 

  • muskulär bedingt z.B. Zahnverschiebung durch falsches „Schluckmuster“
  • neurologisch begründet,
  • z.B. bei geistiger und / oder körperlicher Behinderung
  • nach Sondenentwöhnung
  • organisch bedingt, z.B. durch Eingriffe am Kehlkopf

 

 

 

Sie benötigen logopädische Hilfe? Da sind Sie bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter 0911-71 57 81 54 oder auf Ihre Mail an kontakt@klang-faktor.de !

klangfaktor® Praxis für Logopädie & Coaching

Schleiermacherstraße 2

D-90491 Nürnberg

 

Tel.: 0911-71 57 81 54

kontakt@klang-faktor.de

 

 

 

klangfaktor® Praxis für

Logopädie & Coaching

Hauptstraße 50

D-91330 Eggolsheim

 

Tel.: 09545 - 44 58 333

Fax: 09545 - 44 58 334

kontakt@klang-faktor.de